Nordische Magie

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Schamanisches Reisen

Schamanisches Reisen lernen

Schamanisches Reisen ist eine spirituelle Praxis, die in vielen indigenen Kulturen auf der ganzen Welt praktiziert wird. Weitere Informationen…

Toli, Schamanenspiegel

Toli, der Schamanenspiegel

Im nord-europäischen Schamanentum dienen Tolis zur Reinigung, Heilung, zum Schutz und als Informationsquelle. Weitere Informationen…

Online-Trommelkreis

Online Trommelkreis

Die Teilnahme am Online Trommelkreis ermöglicht es, die persönliche schamanische Entwicklung fortzusetzen und zu vertiefen. Weitere Informationen..

Schamanische Heilarbeit

Einführung in die Heilarbeit

Teilnehmer erfahren Techniken zur Heilung von körperlichen, emotionalen und spirituellen Blockaden. Weitere Informationen…

Der Hochsitz der Seiðh

Der Hochsitz der Seiðh

Der Hochsitz der Seiðh ist ein Ort voller Geheimnisse und Mystik, an dem die Grenze zwischen Realität und Magie verschwimmt. Weitere Informationen…

Nornen-Vorschau

Schamanischer Basislehrgang

Tauche in die Welt des Schamanismus ein und erlebe einen kompakten Lehrgang voller faszinierender Einblicke. Weitere Inforationen…

Trommelkreis

Offene Trommelkreise

Eine Reise zum Rhythmus der Trommeln – magisch und voller spiritueller Energie! Weitere Informationen…

Märchenwelt trifft Alltagswelt

Märchenaufstellung

Märchenaufstellungen sind Elemente aus der systemischen Aufstellungsarbeit  und der Symbolik von Märchen. Weitere Informationen…

Workshop (1) Schamanisches Reisen lernen

Ein kompakter Workshop um das schamanische Reisen zu erlernen.

Schamanisches Reisen ist eine spirituelle Praxis, die in vielen indigenen Kulturen auf der ganzen Welt praktiziert wird. Bei schamanischen Reisen geht es darum, eine Verbindung zur geistigen Welt herzustellen und mit spirituellen Lehrern, Ahnen oder anderen geistigen Verbündeten zu kommunizieren. Dies geschieht oft durch Trancezustände, bei denen schamanisch Praktizierende in einen Zustand tiefer Entspannung versetzt werden.

Während des schamanischen Reisens kann der Reisende verschiedene Erfahrungen machen, wie zum Beispiel das Erhalten von Botschaften,  das Erlangen von persönlicher Erkenntnis und Wachstum. Diese Erfahrungen können dazu dienen, körperliche, emotionale oder spirituelle Heilung zu fördern und den individuellen Weg der Selbstentwicklung zu unterstützen.

Schamanisches Reisen

Workshopinhalte: Schamanisches Reisen lernen 

  • Eine Traumreise zur Kräuterkraft 
  • Den eigenen Kraft- und Schutzgeist finden

  • Für einen anderen Teilnehmer einen Hilfsgeist finden
 
  • Eine spirituelle Lehrerpersönlichkeit in der nicht alltäglichen Wirklichkeit finden

Workshop (2) Einführung in die schamanische  Heilarbeit

Im zweiten Teil des Workshops Schamanische Reisen – Einführung in die Schamanische Heilarbeit, werden grundlegende Konzepte über Schamanismus vermittelt. Teilnehmer erfahren Techniken zur Heilung von körperlichen, emotionalen und spirituellen Blockaden. Die Inhalte werden dabei helfen, tiefer in die Welt des Schamanismus einzutauchen und praktische Fähigkeiten zu erlernen.

Workshopinhalte: Einführung in die schamanische Heilarbeit

  • Grundlagenwissen über Schamanismus
  • Eine rituelle Körperhaltung erfahren
  • Schamanisches Reisen zur Kraft und Weisheit
  • Ein Steinorakel befragen
  • Ein Heilritual erfahren

Voraussetzung zum Mitmachen: Erfahrung im schamanischen Reisen

Märchenaufstellungen – Märchenwelt trifft Alltagswelt

Voraussetzungen zum Mitmachen: Kenntnisse der schamanischen Reise oder der Meditation.

In Märchen werden Grundsituationen beschrieben, die auch in unserer Alltagswelt auftauchen. Märchen haben eine Botschaft für das Leben. Sie beinhalten Ängste, Konflikte und Nöte. Märchen sind Geschichten, die Moral und Botschaften überliefern und aufzeigen.

Durch die Identifikation mit den Charakteren und Handlungssträngen in Märchen können Menschen ihre eigenen inneren Konflikte und Herausforderungen besser verstehen. Dies kann zu persönlichem Wachstum und Selbstreflexion führen. Märchen enthalten oft metaphorische Elemente, die es den Menschen ermöglichen, ihre eigenen Probleme aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Die Lösungen, die die Charaktere in den Märchen finden, können als Inspiration für die Bewältigung eigener Schwierigkeiten dienen.

Über das Erzählen, Spüren, Fühlen und das schamanische Reisen heraus, entdecken wir, was uns in einem bestimmten Märchen besonders bewegt. Wir können versuchen, dem Ursprung dessen auf die Spur zu kommen. Manchmal berührt uns nur eine einzige Szene, manchmal das ganze Märchen. Manchmal ist es ein Symbol, das die eigne Lebenssituation aufzeigt. Ein anderes Mal ist es die Konfrontation mit dem „Bösen“, wir lehnen das Märchen unbewusst ab, weil es verborgene Ängste an die Oberfläche holt. Märchen, beinhalten Bilder aus schier ausweglos erschienenen Situationen. Märchen schaffen jedoch auch Hoffnung, sie spiegeln Wege, Alternativen, Auswege für unsere Alltagswelt.

Lehrgangsinhalte sind:

  • Der heilige Raum und der Kontakt mit dem Krafttier
  • Traum-Reise zu einem Märchen und deren Märchenfigur
  • Märchenfigur und Symbolik
  • Märchenaufstellung

Basislehrgang

Voraussetzungen zum Mitmachen: Keine

Der schamanische Basislehrgang ist ein Angebot für Menschen, die an der schamanischen Arbeit interessiert sind und erste Erfahrungen mit der nicht alltäglichen Wirklichkeit machen möchten. Die Teilnehmer lernen in einen schamanischen Bewusstseinszustand zu gelangen und kommen in Kontakt mit der „nicht alltäglichen Wirklichkeit“. Der Kontakt mit den parallelen Wirklichkeiten wird seit Jahrtausenden im Schamanismus für Heilzwecke und Problemlösungen eingesetzt.
 
Die von mir vermittelten Techniken basieren auf den Kern-Schamanismus nach dem Anthropologen Michael Harner. Kern-Schamanismus  besteht aus weltumfassenden Grundsätzen und Techniken des Schamanismus. Kern-Schamanismus ist die Essenz schamanischer Kulturen und basiert auf Praktiken, wie sie weltweit bei indigenen Völkern zu finden sind.

Nornen-Vorschau

Lehrgangsinhalte sind:


  • Grundlagenwissen über Schamanismus
  • Die nicht alltäglichen Wirklichkeiten kennen lernen

  • Eine Traumreise zur Kräuterkraft erleben 
  • Den eigenen Kraft- und Schutzgeist finden

  • Für diesen einen Trancetanz tanzen
  • Eine rituelle Körperhaltung erfahren
  • Ein Steinorakel befragen
 
  • Für einen anderen Teilnehmer einen Hilfsgeist finden
 
  • Eine spirituelle Lehrerpersönlichkeit in der nicht alltäglichen Wirklichkeit finden
  • Den Reiserhythmus trommeln
  • Ein Heilritual erfahren

Toli – der Schamanenspiegel

Voraussetzung zum Mitmachen: Erfahrung im schamanischen Reisen

Die Arbeit mit dem Toli-Schamanenspiegel stammt aus der samischen Kultur, die in den nördlichen Regionen Skandinaviens und Russlands beheimatet ist. Die Samen sind ein indigenes Volk, das eine reiche spirituelle Tradition und ein tiefes Verständnis für die Natur und die Geisterwelt hat. Der Toli-Schamanenspiegel ist ein wichtiger Bestandteil der schamanischen Praktiken. Er wird von Schamanen verwendet, um in Trancezustände zu gelangen, Visionen zu empfangen und mit der Geisterwelt zu kommunizieren. Der Spiegel dient als Werkzeug, um den Schamanen bei der Reise in die spirituelle Welt zu unterstützen und um Einblicke in verborgene Wahrheiten oder spirituelle Erkenntnisse zu gewinnen.

Toli, Schamanenspiegel

Themen des Workshop

  • Reinigung
  • Ritueller samischer Gesang
  • Tradition des Toli
  • Einführung in die Anwendung mit dem Toli
  • Reise ins Land des Toli
  • Praktische Arbeit mit dem Toli
  • Reflexion und Verantwortung

Ein besonderer Abend für diejenigen, die Interesse daran haben, mit dem Toli zu arbeiten. Einige meiner Toli’s werde ich vorstellen, sie werden an diesem Abend zur Verfügung stehen.

Seiðhzermonie – der Hochsitz der Völva

Voraussetzungen zum Mitmachen: Kenntnisse der schamanischen Reise, Traumreise oder der Meditation

Seiðh kommt aus der nordisch-schamanischen Tradition. Das Wort kann in seinem Ursprung mit “sed= “Sitzen” erklärt werden. Seiðh  ist eine spezielle nordische Form der Divination (Weissagung) des Orakels. Odin ist der einzige männliche Gott, von dem bekannt ist, dass er Seiðh praktizierte, nachdem er von Freya in dieser Kunst unterrichtet worden war. 
 
Die Völva (Prophetin) wanderte einst von Hof zu Hof und wurde eingeladen. Sie wurde mit höchsten Ehrenbezeigungen empfangen und für ihre Bequemlichkeit gesorgt. Der weiße Seiðh Zauber wird in der Überlieferung den Frauen zugeordnet.
Seidr Zeremonie

Im Seiðh  Ritual wird die verhüllte Seherin (völva) mit einem Stab in erhöhter, sitzender Position durch Gesang in Trance versetzt und reist in eine ihrer Welten zu den Spirt’s. In einem traceähnlichen, veränderten Bewusstseinszustand unternimmt die Seherin (völva) eine Heilung oder gibt eine Weissagung. Bei der Séance kann ein jeder von seinem Platz zu ihr gehen und sie nach seinem Anliegen befragen. Sie kann aus der Trance heraus sprechen, mit sicherer spiritueller und intuitiver Kraft bringt sie Bilder und Botschaften aus der geistigen Welt.

Lehrgangsinhalte

  • Einführung in das Weltbild des nordischen Schamanismus
  • Mit Hilfe von verschiedenen Wortsilben bereiten wir unseren Gesang für die Seidh Zeremonie vor
  • Trommelreisen zu Krafttieren und Göttinnen
  • Seidhzeremonie

Gemeinsam werden wir diese besondere nächtliche Seiðh Zeremonie durchführen. Die anwesenden Frauen können nacheinander den Platz der Völva einnehmen. Die Seherin ist verbunden mit der Energie der feinstofflichen Welt. Sie ist geschützt und getragen vom Kreis der Menschen, die der Zeremonie beiwohnen. Seiðh  Lieder geleiten die Völva und haben eine heilende Wirkung auf die Sänger und Anwesenden.

Schamanischer Trommelkreis

Jeder ist eingeladen, der Spaßt am Rhythmus mit der Trommel hat oder sich für die schamanische Arbeit interessiert.

Trommelkreis

Der Trommelkreis bietet die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen auszutauschen, die ähnliche spirituelle Interessen haben. Dies kann ein Gefühl der Gemeinschaft und des Zusammenhalts vermitteln. Die Inhalte eines schamanischen Trommelabends können vielfältig sein und hängen von den Zielen und Bedürfnissen der Teilnehmer ab.

Wir teilen die Themen, die uns gerade beschäftigen. Ganz gleich, ob es um den Beruf, die Beziehung, die Familie oder Themen der Welt geht. Die Trommel steht dabei im Mittelpunkt des Kreises und wird verwendet, um den Geist zu beruhigen, die Konzentration zu fördern und den Zugang zur spirituellen Welt zu erleichtern.

Das monotone Trommeln kann den Geist beruhigen und zu einer tiefen Entspannung führen. Durch den tranceartigen Zustand können Teilnehmer neue Einsichten über sich selbst, ihre Beziehungen oder ihre Lebenssituation gewinnen. Viele Menschen berichten von einer gesteigerten Verbundenheit mit der Natur und dem Gefühl, in Kontakt mit spirituellen Wesen zu stehen. Durch den Kontakt mit den Wesenheiten der normalerweise verborgenen Wirklichkeiten erfahren wir, dass wir nicht allein – nicht abgeschnitten vom Universum sind. Neben dem Trommeln kann auch das Singen von spirituellen Liedern Teil des Kreises sein. Diese Gesänge dienen dazu, eine energetische Atmosphäre zu schaffen und die Verbindung zur spirituellen Welt zu vertiefen.

Online Trommelkreis

Die Teilnahme am Online Trommelkreis ermöglicht es, die persönliche schamanische Entwicklung fortzusetzen und zu vertiefen, erlernte Fähigkeiten in der Gruppe anzuwenden oder einfach nur die Freude zu erleben, gemeinsam mit anderen in ein gemeinsames Kraftfeld einzutauchen.

In der Regel ist jeder Abend einem bestimmten Thema gewidmet, zu dem wir schamanische Reisen unternehmen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, Anliegen an die Gruppe zu äußern, jedoch kann nicht garantiert werden, dass sie berücksichtigt werden.

Vorkenntnisse sind für den Online-Trommel-Kreis erforderlich. Alle Teilnehmer müssen in der Lage sein, schamanische Reisen durchzuführen. Das bedeutet, dass sie mit Krafttieren, spirituellen Lehrern und der Technik des schamanischen Reisens zum Klang der Trommel vertraut sein sollten.

Die Fähigkeit zum schamanischen Reisen kann in meinem “Basisseminar”, im Workshop Schamanisches Reisen lernen” oder im Rahmen des “Shamanic Counseling” erworben werden.

Nach der Buchung sende ich dir einen Einladungslink per E-Mail zu, damit du am Online Trommelkreis mit Alfaview teilnehmen kannst. Alfaview ist eine datenschutzkonforme Plattform für Videokonferenzen mit einem deutschen Serverstandort. Du brauchst, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, keine App auf deinen Computer zu installieren. Die Teilnahme erfolgt über einen Browser: Chrome, Edge oder Firefox.

 

error: Content is protected !!