Eine Nase voll

Eine Nase voll

Ganz früh am Morgen führt mich mein Weg am Nordostseekanal entlang, wenn ich mit meinem Hund spazieren gehe. Direkt auf der gegenüberliegenden Kanalseite geht die Sonne auf. Ich schätze das Erwachen der Natur, die Stille, die mitunter unterbrochen wird durch Schiffe,...
Die Kräfte der Pflanzen

Die Kräfte der Pflanzen

Der „frühe“ Mensch vor uns, war eng mit der Natur verbunden. Das Verhalten der Tiere sowie die Wirkung der Pflanzenkraft, war durch das Leben in der Natur ausgeprägt. Ohne chemische und pharmakologische Kenntnisse verließen sich unsere Urahnen auf ihren natürlichen...
Sie sind fort . . .

Sie sind fort . . .

Vor drei Wochen war ein ohrenbetäubendes Geräusch in der großen Eiche, die vor unserem Haus steht, zu hören. Unzählige Zugvögel hatten sich in ihr versammelt und warteten auf das Startzeichen zum langen Flug in Richtung Süden. Bei der Formatierung des riesigen...
Eingebettet

Eingebettet

Die dunkle Jahreszeit weicht unübersehbar Tag für Tag den lichten Stunden. Vielerorts kann man Gärtner beim Zurückscheiden von Büschen und Pflanzen beobachten. In der ländlichen Umgebung, in der ich lebe, sind Feldmaschinen bereits aktiv. Passend zur Jahreszeit kam...
error: Content is protected !!