Ritual: Glaubenssätze


208829_web_r_k_by_pepsprog__med_hr

Lösen von Gedankenmustern - Ritual 

Ein alter Indianer erzählte seinem Enkelkind von einer großen Tragödie, die sich vor langer Zeit in seinem Leben ereignete.
Er sagte zu ihm: "Diese Tragödie beschäftigt mich noch, nach so vielen Jahren.“ 
Der Enkel frage: 
"Was fühlst du, Großvater, wenn du heute an diese Tragödie denkst?"

Der Alte antwortete: 
„Es ist, als wenn zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander ringen. Der eine Wolf ist rachsüchtig und gewalttätig, der andere großmütig und liebevoll."

„Nun“, fragte der Enkel: 
„Welcher Wolf wird den Kampf in deinem Herzen gewinnen?“ Der Großvater antwortete: 
"Der, den ich füttere“. 


“Und welchen Wolf füttern Sie?

Ihr Leben ist das Produkt Ihrer Gedanken. Gedanken sind Kräfte. Mit ihnen können Menschen siegen oder untergehen, gewinnen oder verlieren. Sie können erfolgreich oder erfolglos, glücklich oder unzufrieden machen. Gedanken sind frei. Sie bestimmen selbst, wie angenehm sie sind. Aus Ihren Gedanken, entspringt die bildhafte Vorstellung und daraus der Antrieb zum Handeln. Hemmende Gedanken, die sich negativ auf Ihr Leben auswirken, werden aufgespürt und in der Natur an einem Gewässer verabschiedet.

Bildquelle, Text: © Angelika Schacht

©  2007  -  2018  Alte HeilWeisen      Siedenkamp 1A      23730 Sierksdorf     04563 473 1845

 AGB         DATENSCHUTZERKLÄRUNG         GLOSSAR         IMPRESSUM