02.03.2019 Praxistag

Lernen, Vertiefen, Anwenden - Voraussetzung zur Teilnahme: Eine schamanische Ausbildung oder der Besuch schamanischer Seminare. 

An diesem Tag wollen wir uns, einen Überblick über unser schamanisches Handeln verschaffen. Einen Überblick über unsere Gedanken und Gefühle im Hinblick auf Hilfesuchende und Hilfestellungen machen. Wir prüfen und verbessern unser Zusammenwirken mit Menschen und vereinbaren und üben neue Ziele. Alternativ kann an Praxistagen experimentelle oder forschungsrelevante Arbeit erfolgen oder ein klassischer Heiltag im Vordergrund stehen. 


 S. Hofschlaeger : pixelio.de

Mögliche Inhalte
- Werte und Normen
- Eigene Gefühle
- Gedanken und Verhalten
- Ziele und Strategien
- Probleme von Klienten
- Aufbau- und Ablauforganisation
- Macht und Verantwortung
- Entscheidungsprozesse
- Information und Dokumentation
- Qualitätsmanagement
- Rolle von Berufsanfängen
- Übungen an Probanden


Methode
Es geht um die eigene Zielsetzung, eine Bestandsaufnahme der Behandlung, die Reflexion von Erfahrung, die Umsetzung von Fähigkeiten in Richtung auf vereinbare Ziele.

Fallbesprechung und Gruppenbeobachtung
Zur Entlastung des schamanisch Praktizierenden und zur Verbesserung der Betreuung des Klienten können die Besonderheiten eines bestimmten Klienten besprochen werden. Die Gruppe dient dabei als Spiegel, in dem die Ressourcen deutlich werden und Lösungen gefunden werden können. 


Uhrzeit 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
Kosten incl. MwSt €120
Mittagsimbiss Biologisch, vegetarisch € 10 / pro Tag (Bitte vor Ort zahlen).
Teilnehmerzahl maxi. 10
Bitte mitbringen - dicke Socken oder Hausschuhe


Anmeldeschluss 25.02.2019
Anmeldungen erbitte ich über das Anmeldeformular


Der Lehrgang wird in der Regel ab vier Teilnehmern durchgeführt. 


 Text: © Angelika Schacht, Bildquelle © Helmut, Westend61 - Fotolia.com

©  2007  -  2018  Alte HeilWeisen      Siedenkamp 1A      23730 Sierksdorf     04563 473 1845
 AGB         DATENSCHUTZERKLÄRUNG         GLOSSAR         IMPRESSUM